deutsch english
Logo
Benedikt-Stattler-Gymnasium
Bad Kötzting
Bürgermeister-Dullinger-Str. 23, 93444 Bad Kötzting
Telefon: 09941 / 94 66 0, Telefax: 09941 / 94 66 66
Anmelden  
◀ Hauptmenü Seiten ▶
Aktuelles Schulfamilie Betrieb Fächer Profil Service

Aktuelles 2018

Das BSG begrüßt neun neue LehrkräfteMit StDin Regina Leitner ist die Schulleitung am Bad Kötztinger Gymnasium wieder komplett

OSt­Din Bir­git Mai­er hieß die neu­en Kol­le­gen im Di­rek­to­rat will­kom­men; StRin Ka­rin Pflaum (M/Sw), StRin Ber­na­det­te Kands­ber­ger (Mu), St­Din Re­gi­na Leit­ner (E/F), StRin Ma­nue­la Zwir­ner, StRin Jo­h­an­na Frey (Ku) (sit­zend von links), St­Re­fin Ren­an Güce­li (D/E), St­Ref Chris­ti­an Mich­ler (M/Ph), St­Re­fin Ma­riet­ta Hof­mann (D/Sk/Eth) und Katha­ri­na Pfef­fer (M/Ph) (ste­hend von links)

Am Frei­tag ver­gan­ge­ner Wo­che wur­den mit Franz Frau­en­di­enst, Han­nes Geiß­ler, Alois Öl­lin­ger so­wie Hans Zas­pel vier Lehr­kräf­te, die jahr­zehn­te­lang das Le­ben, Un­ter­rich­ten und auch das Kol­le­gi­um am BSG präg­ten in den wohl­ver­di­en­ten Ru­he­stand ver­ab­schie­det. So schwer dies der Schul­fa­mi­lie auch fal­len mag, gibt es im­mer ein Ge­win­nen im Ver­lie­ren: Be­reits am Mon­tag dar­auf wur­den neun neue Leh­rer be­grüßt. Ren­an Güce­li (Deutsch/Eng­lisch), Ma­riet­ta Hof­mann (Deutsch/So­zial­kun­de/Ethik), Chris­ti­an Mich­ler (Ma­the/Phy­sik) so­wie Katha­ri­na Pfef­fer (Ma­the/Phy­sik) be­rei­chern als Stu­di­en­re­fe­ren­da­re im Zu­ge ih­rer Aus­bil­dung ein hal­bes oder ein gan­zes Jahr das BSG-Kol­le­gi­um. Da­ne­ben tra­ten StRin Jo­h­an­na Frey (Kunst), StRin Ber­na­det­te Kands­ber­ger (Mu­sik), StRin Ka­rin Pflaum (Ma­the/Sport) und StRin Ma­nue­la Zwir­ner (Eng­lisch/Wirt­schaft) ih­ren Di­enst in Bad Kötz­ting an. Für ei­ni­ge der Neu­en ist es ein Heim­kom­men, da sie aus dem (Nach­bar-)Land­kreis stam­men. An­de­re hin­ge­gen hat es von wei­ter her ver­schla­gen, wo­bei auch sie be­reits be­ton­ten, wie wohl sie sich an der neu­en Schu­le und im Baye­ri­schen Wald fühl­ten. Die kli­ma­tech­ni­sche fros­ti­ge Be­grüß­ung konn­te dem herz­li­chen Will­kom­men am BSG kei­nen Ab­bruch tun.

Mit St­Din Re­gi­na Leit­ner, die die Fächer Eng­lisch und Fran­zö­sisch un­ter­rich­tet, wur­de die Schul­lei­tung kom­p­let­tiert. Nach­dem OSt­Din Bir­git Mai­er und St­Din Sa­bi­ne Berg­bau­er zu Be­ginn des Schul­jah­res 2017/18 die Funk­tio­nen als Schul­lei­te­rin bzw. de­ren Stän­di­ge Ver­t­re­te­rin über­nom­men hat­ten, war die Stel­le des Mit­ar­bei­ters der Schul­lei­tung am Be­ne­dikt-Statt­ler-Gym­na­si­um un­be­setzt. Seit dem Halb­jahr wird die­se Auf­ga­be nun von St­Din Re­gi­na Leit­ner, die bis­lang am Wer­ner-von-Sie­mens-Gym­na­si­um in Re­gens­burg tä­tig war, über­nom­men. Im In­ter­view stellt sich die „Neu-BSG­le­rin“ kurz vor:

Der Schritt, von Re­gens­burg nach Bad Kötz­ting zu ge­hen, wirkt un­ge­wöhn­lich. Er­fah­rungs­ge­mäß wäh­len Lehr­kräf­te oft den um­ge­kehr­ten Weg – vom Land in die Stadt. Was ver­schlägt Sie von Re­gens­burg nach Bad Kötz­ting?

Ich bin in Furth im Wald ge­bo­ren und auf­ge­wach­sen. Nach über 16 Jah­ren an dem Re­gens­bur­ger Gym­na­si­um zog es mich wie­der zu­rück in mei­ne Hei­mat. Ob­wohl ich lan­ge weg war, füh­le ich mich hier zu­hau­se und tief ver­wur­zelt. Ein „Wald­ler“ bleibt eben ein „Wald­ler“.

Bis­lang wa­ren Sie ne­ben Ih­rer Un­ter­richt­stä­tig­keit als „Un­ter­stu­fen­be­t­reue­rin“ und „Lei­te­rin des Dar­s­tel­len­den Spiels“ tä­tig. Die Auf­ga­ben­fel­der in der Schul­lei­tung wer­den sich deut­lich da­von un­ter­schei­den. Wel­che Er­war­tun­gen ha­ben Sie an den neu­en Ein­satz­be­reich?

Die Mit­ar­beit in der Schul­lei­tung se­he ich als span­nen­de Her­aus­for­de­rung und als Chan­ce Schu­le zu ge­stal­ten und da­bei Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men. Ich ar­bei­te ge­ne­rell ger­ne mit Men­schen zu­sam­men und des­halb freue ich mich auf die ge­sam­te neue Schul­fa­mi­lie. Au­ßer­dem glau­be ich, dass sich die Mit­g­lie­der der Schul­lei­tung am BSG sehr gut er­gän­zen und ein opti­ma­les Team bil­den.

Na­tür­lich hält auch die Schul­lei­tung nach wie vor Un­ter­richt. Was macht für Sie ei­nen gu­ten Leh­rer aus?

Ein gu­ter Leh­rer ist mo­ti­viert, hu­mor­voll und fair. Er ist in der La­ge ein po­si­ti­ves Lern­k­li­ma zu schaf­fen, be­han­delt sei­ne Schü­ler re­spekt­voll und nimmt de­ren Be­dürf­nis­se und Pro­b­le­me ernst. Er soll­te zu­dem nicht nur Fach­wis­sen ver­mit­teln, son­dern den Schü­l­ern auch die Chan­ce bie­ten so­zia­le und emo­tio­na­le Kom­pe­ten­zen zu stär­ken und ei­gen­ver­ant­wort­li­ches Han­deln ein­zu­ü­ben.

Die Schul­fa­mi­lie nimmt die Neu­an­kömm­lin­ge ger­ne bei sich auf und wünscht noch­mal ei­nen gu­ten Start am BSG.